Reparatur u. Bildungs Center Zeitz

KFZ - Meisterwerkstatt und Mietwerkstatt

Die Firma RBC Zeitz ist eine kleine mittelständige Firma deren Tätigkeiten sich auf folgende Bereiche konzentrieren.

Werkstatteingang
  1. Kfz Meisterwerkstatt (Marken offen)

  2. Kfz Selbsthilfewerkstatt

  3. Motorrad Meisterwerkstatt (Marken offen)

  4. Motorrad Selbsthilfewerkstatt

  5. Bildungs Center (Honorar Dozenten im Bereich Kfz-Technik u. a.)

Für nähere Informationen und Erläuterungen klicken Sie bitte den entsprechenden Menüpunkt.

 

Schauen Sie doch mal rein!

Wir leben vom guten Ruf unserer Arbeit. Deshalb stehen Loyalität und Menschlichkeit unseren Kunden gegenüber im Vordergrund.
Bei uns sind Sie noch Kunde und erhalten automatisch persönlichen Service.  

Testen Sie unsere Firma und überzeugen Sie sich von unseren Leistungen.

Wir würden uns freuen Sie bald als Kunden unserer Firma begrüßen zu dürfen.

Bitte nehmen Sie sich auch die Zeit, den Text unter dem Menüpunkt "In eigener Sache" einmal durch zulesen.

"In eigener Sache"

Vielen Dank ihr RBC Zeitz Team

unser tip

Der Sommer oder der Winter kommt!

Das bedeutet für viele Autofahrer, der Wechsel von Sommerreifen auf Winterreifen steht an.
In diesem Zusammenhang steht auch meistens die Frage ob der Sommer eventuell Schäden am Fahrzeug hinterlassen hat.
Terminvereinbarung unter:
Tel. 03441 71 56 04
oder Kontakt

Nach der Europäischen Union – Datenschutz – Grundverordnung (DSVGO) gültig seit dem 25.05.2018 werden wir Ihnen eine Übersicht geben zur Verarbeitung Ihren personenbezogenen Daten. Wer ist für Ihre personenbezogen Daten verantwortlich und an wen muss ich mich wenden?

Wir die Firma:

  • Reparatur & Bildungs- Center
    Inh. Matthias Kolbe
    Vater-Jahn-Straße 48a
    Tel: 03441 71 56 04
    Fax: 03441 21 31 84
    E-Mail: Kontakt

Wir die Firma RBC informieren Sie mittels dieser Datenschutzerklärung über Art, Umfang, und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeitenden personenbezogenen Daten. Mittels dieser Datenschutzerklärung möchten wir den betroffenen Personen, über die Ihnen zustehenden Rechte aufklären. Für das einfache lesen und verstehen von verwendeten Begrifflichkeiten erläutern wir Ihnen die hier verwendeten Begriffe wie folgt.:

 

Personenbezogene Daten:

Es sind Angaben jeglicher Art, die sich auf eine zumindest theoretische identifizierbare persönliche Person bezieht. Dies sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten (identifiziert) oder einer unbestimmten (identifizierbar) persönlichen Person.

Hinzuzählen:

  • Name,
  • Vorname,
  • Geburtsdatum
  • Adressdaten
  • Telefonnummer,
  • Faxnummer,
  • E-Mailadressen,
  • Autokennzeichen,
  • Fahrzeugdaten,
  • Kontodaten

Zu den personbezogenen Daten gehören unter anderem auch besondere Merkmale wie, der Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person und als solches identifiziert werden kann.

 

Verarbeitung

Verarbeitungsgrundsätze Art.5 der DSGVO Rechtmäßigkeit:

Verarbeitung nach Treu und Glauben, Transparenz, Zweckverbindung, Datenminimierung, Richtigkeit, Speicherbegrenzung, Integrität, Vertraulichkeit, Rechenschaftspflicht.

 

Rechenschaftspflicht:

Transparente Kommunikation, Information, Auskunft, Recht auf Berechtigung, Recht auf Löschung („Recht auf Vergessen werden“), Recht auf Einschränkung der Verarbeitet werden und Recht auf Datenübertragbarkeit

Verarbeitung ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung. Hierzu nähere Erläuterung: personbezogene Daten werden erhoben bei Auftragsannahme, Terminierung, TÜV, Auftragsabwicklung, Auslesen des Fahrzeuges, Kostenvoranschläge, Ersatzteilbestellungen, Kopie Ihres Fahrzeugscheins, Dienstleistungen.

 

Einschränkung der Verarbeitung

Einschränkung der Verarbeitung ist die Markierung gespeicherter personenbezogener Daten mit dem Ziel, ihre künftige Verarbeitung einzuschränken.

Ihre personbezogenen Daten dürfen nur dann verwendet werden, wenn:
Wir Ihre vorherige Zustimmung per Einwilligungserklärung erhalten haben.

Diese richtet sich je nach Verarbeitung für die Ausführung unserer vertraglichen Verpflichtungen und für die Einhaltung unserer gesetzlichen und regulatorischen Verpflichtungen. (Steuer- und Rechnungslegungsanforderungen) Kontaktaufnahme über unsere Website und unserer Emailadresse

 

Drittempfänger

Ohne ausdrückliches Einverständnis der betroffenen Person werden die personbezogenen Daten nicht an dritte weitergegeben. Sollte im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben werden, so sind diese an das Bundesdatenschutzgesetz gebunden.

 

Aufbewahrung von Daten

Firma RBC bewahrt Ihre personenbezogenen Daten nur solange auf, wie dies für die angegebenen Zwecke erforderlich ist, beziehungsweise dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

Möchte eine Person jedoch, dass ihre personenbezogenen Daten vor Ablauf dieses Zeitraums aus unseren Datenbanken entfernt werden, kann sie wie nachstehend beschrieben eine diesbezügliche Anfrage stellen.

 

Ihre Rechte

Sie haben ein Recht auf Zugang zu Ihren durch RBC laut dieser Richtlinie verarbeiteten personenbezogenen Daten. Sind Sie der Ansicht, dass Informationen, die wir über Sie besitzen, falsch oder unvollständig sind, können Sie auch um deren Korrektur bitten. RBC korrigiert diese Informationen unverzüglich.

Sie sind auch berechtigt:

Die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen; die Beschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen; Ihre gegenüber RBC erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen (ohne dass sich dieser Widerruf auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung vor dem Widerruf auswirkt); der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für andere Zwecke in bestimmten Fällen, in denen RBC Ihre personenbezogene Daten auf einer anderen Rechtsgrundlage als Ihrer Genehmigung verarbeitet, zu widersprechen, und RBC kommt diesen Forderungen bzw. diesem Widerruf oder diesem Widersprechung wie laut einschlägigen Datenschutzregeln vorgesehen nach.

Darüber hinaus haben Sie auch ein Recht auf Datenübertragbarkeit. Dabei handelt es sich um das Recht, die personenbezogenen Daten, die Sie RBC bereitgestellt haben, in einem strukturierten, üblicherweise verwendeten und maschinenlesbaren Format zu erhalten und die Übertragung dieser personenbezogenen Daten auf einen Dritten, ohne durch RBC daran gehindert zu werden, und gemäß Ihren Vertraulichkeitsverpflichtungen zu fordern. Wenn Sie die vorgenannten Rechte ausüben möchten, bitte ich Sie uns persönlich darauf anzusprechen.

Sie sind auch jederzeit berechtigt, eine Beschwerde an die zuständige Datenschutzbehörde zu richten.

 

Einwilligungserklärung des Kunden gegenüber einem Kfz-Betrieb

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Reparatur & Bildungs- Center
Matthias Kolbe

RBC Zeitz
Vater-Jahn-Straße 48a
06712 Zeitz

 

Kontakt:

Telefon: +49 (0) 3441 71 56 04
Telefax: +49 (0) 3441 27 90 47
E-Mail: Kontakt

Werter Kunde,
wir bitten Sie bei Direktkontakt uns telefonisch unter: 03441 71 56 04 zu kontaktieren um unsere E-Mail Adresse zu erfahren.

Vielen Dank Ihr RBC Zeitz Team

 

Umsatzsteuer:

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: DE243512214

 

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

RBC Zeitz
Matthias Kolbe
Vater-Jahn-Straße 48a
06712 Zeitz

Bildrechte:
RBC Zeitz Matthias Kolbe
Bilder auf der Homepage wurde von License von PxHere (https://pxhere.com) verwendet.

 

Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur OnlineStreitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr
Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

 

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Quelle: https://www.e-recht24.de/impressum-generator.html

HU/AU für 88 Euro?

 

Zugegeben, das ist ein wirklich günstiges Angebot! Ich muss etwas ins Detail gehen, um zu erklären, warum das eigentlich nicht möglich ist. Die meisten Marken- und Freien Werkstätten beteiligen sich nicht an diesen Angeboten. Aber es ist ein schönes Beispiel, dass es nur darum geht, das Auto in die Werkstattkette zu bekommen.

Für die HU muss die Werkstatt bei der Prüforganisation aktuell rund 73,80 Euro zahlen (FSP). Früher war das frei aus handelbar, heute hat der Gesetzgeber da einen Riegel vorgeschoben.
Bleibt die Abgasuntersuchung für 14,20 Euro.

Rechnet sich das? NEIN!in eigener sache

Folgende Kosten hat die Werkstatt:

  • Anschaffungspreis AU-Tester,
  • Rückstellungen für Reparaturen am Testgerät,
  • Lehrgang und Prüfung des "AU-Bevollmächtigten" für den "AU-Befähigungsnachweis" alle 3  Jahre,
  • jährliche Kontrolle der Innung ob der Betrieb die Voraussetzungen für die Durchführung von AU noch hat,
  • Jährliche Wartung (ist Pflicht) des AU-Gerätes,
  • jährliche Kontrolle des Eichamtes,
  • Plaketten, Siegel, Drucker, Farbband, Papier etc.,
  • Rechnung schreiben, verwalten der Plaketten und Prüfbescheinigungen,

und nicht zuletzt, muss ein Arbeitsplatz dafür belegt werden, also muss noch Anteilmäßig die Gebäudemiete einfließen.

Alle diese Posten müssen einzeln bezahlt werden und kosten richtig Geld! Je nach Werkstattgröße und Verwaltungsaufwand hat man somit Unkosten pro AU von 20 bis ca. 30 Euro! Man kann aber nicht umsonst arbeiten also kommt noch der Arbeitslohn darauf.

Eine AU für 14,20 Euro rechnet sich nicht, da das Unternehmen bei jeder durchgeführten AU drauf zahlt! Was wird also gemacht? Bei der Durchsicht des Fahrzeugs wird so lange gesucht, bis man etwas findet, was erneuert werden kann! Ein Minus-Geschäft kann sich auf Dauer auch keine Werkstattkette erlauben!

Dies ist auch der Grund, warum die Kfz-Innung ihre Betriebe ermahnt, sich nicht an diesen Lockangeboten zu beteiligen! Das Problem: Marken- und Freie Werkstätten verlieren zunächst vorübergehend ihre Kunden und haben durch solche Angebote einen Umsatzrückgang.

Ehrliche Arbeit und Leistung kostet eben Geld. Geben Sie lieber 15 - 25 Euro für diese Leistung mehr aus und sparen Sie sich eine unnötige teure Reparatur, letztlich rechnet sich das!

Was meine Werkstatt angeht, verdiene ich an der HU nichts, aber etwas an der Abgasuntersuchung. Ich kann etliche Rechnungen vorzeigen, wo der Kunde tatsächlich nur die HU und AU bezahlt hat, denn ich habe auch etwas daran verdient. 
Ob das eine Autowerkstattkette auch kann? 

Wenn Sie unbedingt Ihr Fahrzeug in eine Autowerkstattkette bringen möchten, vorab:
Suchen sie im Internet nach Werkstatttests, oder Auto-Foren z.B. Ciao oder Doyoo. Geben Sie einfach den Namen der Werkstattkette in einer Suchmaschine ein und Sie werden schon fündig. Lesen Sie sich die Erfahrungen anderer Autobesitzer durch.

(An dieser Stelle sei noch mal gesagt, dass ich für den Inhalt externer Links nicht verantwortlich bin und keinerlei Einfluss darauf habe. Siehe auch den Haftungsausschluss)

  1. Legen sie möglichst genau schriftlich die auszuführenden Arbeiten fest
  2. Vereinbaren sie auf dem Auftrag einen Festpreis (keinen Kostenvoranschlag!)
  3. Lassen Sie sich eine Kopie des Auftrags geben
  4. Bestehen Sie darauf, dass alle Altteile in den Kofferraum gelegt werden (ev. noch erwähnen, dass der Schwager Kfz-Meister ist und sich das ansieht)
  5. Zweifel, geben Sie es NICHT in Auftrag und lassen Sie lieber noch einmal eine andere Werkstatt nachschauen. Mit der kleinen Mühe können Sie eine Menge Geld sparen!
  6. Lassen Sie sich nicht einschüchtern! Philosophie/Fazit

Marken- und Freie Werkstätten versuchen - in der Regel - zufriedene Stammkunden an sich zu binden. Natürlich gibt es auch dort Ausnahmen!  Langfristig lohnt es sich nicht einen Kunden beim Werkstattbesuch richtig abzuziehen, denn der kommt nicht wieder.

Bei Autowerkstattketten ist das oft nicht der Fall. Mit Lockangeboten die eigentlich gar keine sind, oder sogar unter den Selbstkosten liegen - wie bei HU/AU detailliert betrachtet- wird offensichtlich, dass egal wie, der Kunde in die Werkstatt gelockt wird, um dann erbarmungslos abzukassieren. Ob der Kunde wieder kommt ist zweitrangig, es muss Geld verdient werden.  

Es soll auch Werkstattketten geben, da bekommen die Monteure auf Ihren kargen Grundlohn eine Provision, wenn sie mehr verkaufen als auf dem Auftrag steht. Leicht auszudenken was da dann alles so verschlissen und defekt ist ...

Mein Tipp: Gehen Sie in eine Marken- oder Freie Werkstatt ihres Vertrauens, auch wenn diese nicht aggressiv Werben, sind sie Teils preiswerter wie Kettenwerkstätten. Natürlich sind Sie dort auch nicht 100% vor unnötigen Reparaturen geschützt, aber die Wahrscheinlichkeit ist geringer! Das vermeintliche Schnäppchen erweist sich oft als erbarmungslose Kostenfalle!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.